Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Touren-Wegweiser

Auf dieser Seite:

Radtouren in Skandinavien

Auf den folgenden Seiten sind in einer Übersicht allgemeine Informationen zu Radtouren in Skandinavien dargestellt.

Da die von uns dokumentierten Radtouren oftmals Ländergrenzen überschreiten, ermöglicht eine gebündelte Beschreibung von Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland einen besseren Überblick. Der einfachheit halber haben wir diese vier Länder unter dem Oberbegriff Skandinavien zusammengefasst.

Geographisch gesehen umfasst Skandinavien nämlich nur die Skandinavische Halbinsel mit den Ländern Norwegen und Schweden. Aus politischer Sicht wird oftmals noch Finnland dazu gezählt und für Sprachwissenschaftler gehören auch Dänemark und Island zu Skandinavien, jedoch nicht Finnland.

Zu Island haben wir einen separaten Überblick ausgearbeitet. Bedingt durch seine Insellage gibt es keine Notwendigkeit einer Zusammenfassung mit den übrigen skandinavischen Ländern.

Radtouren in Skandinavien

Die Karte gibt einen Überblick über alle Radtouren in Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark, die in diesem Portal detailliert beschrieben sind. Durch Klicken mit der Maus auf die Nummer bzw. den Namen der Radtour gelangt man zu der ausführlichen Beschreibung der Route oder über die Links in der Tabelle am Ende dieser Seite.

Allgemeine Informationen zu Radtouren in Skandinavien bieten die nachfolgenden Seiten.

Eurovelo 1

Der Eurovelo 1 geht von Portugal bis zum Nordkap und somit auch eine nennenswerte Strecke durch Norwegen. Eine Übersicht über alle von uns beschriebenen Tourenabschnitte des EV1 ist in der Übersichtsseite zum Eurovelo 1 dargestellt.

Übersichtskarte Radtouren Skandinavien

Daten zu allen Touren

Die Tabelle unten am Ende der Seite stellt zu jeder Radtour die Entfernung, die zu fahrenden Höhenmeter und die durchschnittliche Steigung dar. Von den im Rahmen einer Tour zu bewältigenden Höhenmeter kann nur bedingt auf die Intensität der Steigungen geschlossen werden. Es ist nun mal ein Unterschied, ob man 1000 Höhenmeter auf 20 oder auf 200 Kilometern radeln muss. Daher haben wir die durchschnittliche Steigung angegeben. Damit ist die Steigung pro Kilometer der Strecke ausgewiesen. Gut erkennbar ist, dass z.B. Strecke 3A mit durchschnittlich 5,3% Steigung und 8,3% Gefälle die größte Herausforderung darstellt.

Tour Logo von nach Distanz [km] Höhen-Meter steigend Höhen-Meter fallend Ø Steigung Ø Gefälle
1-2 Zur Beschreibung der Radtour Bergen Ålesund 615 4510 4526 3,0 % 3,3 %
1-3 Zur Beschreibung der Radtour Ålesund Trondheim 344 3248 3222 2,7 % 2,6 %
1-4 Trondheim Bodø 800 6052 6268 2,8 % 2,8 %
1-5 Bodø Tromsø 612 3927 3834 1,5 % 2,4 %
1-6 Tromsø Nordkap 544 5395 5300 2,9 % 2,7 %
1-7 Honningsvåg Kirkenes 394 3902 3816 3,0 % 3,0 %
1-8   Varangerbotn Hamningberg 167 1069 997 2,0 % 1,9 %
3A   Lom Åndalsnes 197 3013 3906 5,3 % 8,3 %
4 Zur Beschreibung der Radtour Geilo Balestrand 107 1058 1772 3,2 % 4,4 %
5 Zur Beschreibung der Radtour Larvik Geilo 271 3275 2419 3,0 % 2,9 %
6   Balestrand Lom 165 2230 1909 4,3 % 3,1 %
9 Zur Beschreibung der Radtour Halden Røros 527 2999 3012 2,1 % 2,1 %
20   Balestrand Leirvik 144 1014 925 1,9 % 2,1 %
B-KO Zur Beschreibung der Radtour Berlin Kopenhagen 635 1415 1699 0,9 % 0,9 %
GÄ-NO Zur Beschreibung der Radtour Gällivare Nordkap 750 5247 5054 2,1 % 1,9 %
HE-ST Logo Radweg 1, Finnland Helsinki Stockholm 721 3900 3900 2,6 % 2,6 %
KI-HE   Kirkenes Helsinki 1847 12930 12561 2,2 % 2,0 %
KO-OS Zur Beschreibung der Radtour Kopenhagen Oslo 791 3302 3663 1,6 % 1,6 %
ÖS-GÄ   Östersund Gällivare 912 6980 6797 2,1 % 2,0 %
RØ-ÖS   Røros Östersund 265 1571 1870 2,0 % 2,0 %
ST-TR   Stockholm Trelleborg 1102 6950 7120 2,3 % 2,2 %
(Nächste Seite Nächste Seite)