Touren-Wegweiser für Radfahren, Wandern und Autoreisen

Touren-Wegweiser

Auf dieser Seite:

Norwegen, Radweg 1-5, Küstenweg, Bodø - Tromsø


Abschnitt:

Streckenübersicht

Übersicht zu Entfernungen zwischen den Orten und Übernachtungsmöglichkeiten zur Radtour von Bodø nach Tromsø

Abkürzungen: Campingplatz (C), Fähre (F), Hütten (H), Rorbue (R), Sehenswert (S), Zimmer (Z)

Fährverbindungen sind in den Kilometerangaben enthalten.

Entfernung Ort   Hinweise
ab Bodø zw. den Orten
0 0 Bodø F
Z
Zimmer siehe Webseite der Touristeninformation, Fähre nach Moskenes
97 97 Moskenes F
S
Z
Fähre von Bodø, Moskenes Camping, Abzweig Stichstraße nach Å (5 Kilometer einfache Strecke)
122 25 Fredvang C Campingplatz Fredvang (4 km abseits der Route), Wanderung zur Kvalvika
124 2 Austre Nesland   Abzweig Stichstraße nach Austre Nesland (5 Kilometer einfache Strecke), Wanderung von Austre Nesland nach Nusfjord
126 2 Ramberg C
H
Ramberg Gjestegard
130 4 Flakstad C
H
Z
Lofoten Beach Camp
136 6 Nusfjord S Abzweig Stichstraße nach Nusfjord (6 Kilometer einfache Strecke)
141 5 Vikten S Abzweig Stichstraße nach Vikten zu einer Glasbläserei
147 6 Napp   Abzweig Stichstraße nach Myrland (5 Kilometer einfache Strecke), Einfahrt Nappstraumtunnel zur (Länge 1776 Meter, 63 Meter unter dem Meeresspiegel, 8% Gefälle)
149 2     Ausfahrt Nappstraumtunnel
151 2     Abzweig Streckenvariante über die E10 anstatt über den Eurovelo 1 entlang der Ostküste der Insel Vestvågøya (siehe Streckenübersicht unten)
156 5 Leknes    
173 17 Kongsfjorden C
H
Brustranda Sjøcamping
195 12 Brücke Vestvågøya - Gimsøya C Brücke von der Insel Vestvågøya nach Gimsøya, Einmündung der Strecke über die E10, Abzweig des Eurovelo 1 zwecks Umrundung der Insel Gimsøya (33 km), Hov Camping (14 km ab Abzweig)
199 4 Brücke Gimsøya - Austvågøya   Einmündung des Eurovelo1 von der Umrundung der Insel Gimsøya
202 3   C
H
Rystad Lofoten Camping (3 km abseits der Route an der Fv864)
205 3   C
H
Lyngvaer Lofoten Bobil Camping
208 3 Henningsvær   Abzweig nach Henningsvær (8 Kilometer abseits der Route)
217 9   C
H
Sandvika Fjord & Sjøhus Camping, Sandvika Camping (beide Plätze liegen auf der Spitze einer Halbinsel an einer geschützten Bucht und verfügen auch über zahlreiche Hütten sowie einen Kiosk)
218 1 Kabelvåg C
H
Kabelvåg Feriehus & Camping, Beginn straßenbegleitender Radweg
219 1 Kabelvåg Z Vandrerhejm
224 5 Svolvær   Ende straßenbegleitender Radweg
233 15 C
H
Hammerstadgate Camping
240   Vestpollen C
H
Sildpollnes Sjøcamp (1 km abseits der Straße auf einer Halbinsel und 500 Meter südlich der Kreuzung E10-Fv888)
Abzweig des Eurovelo 1 über die Fv888 an die Westküste von Austvågøya (Alternativroute zu unserer Streckenführung), 46 Kilometer auf der Fv888, einfache sehr ebene Strecke ohne nennenswerten Verkehr, Sandsletta Camping (10 km auf der Fv888 nach Abzweig von der E10)
257 18 Fiskebøl F Einmündung des Eurovelo 1, Fähre nach Melbu, Abzweig der E10 Richtung Narvik
265 8 Melbu F Fähre von Fiskebøl, Abzweig des Eurovelo 1 auf Alternativroute zu unserer Streckenführung (26 km entlang der Westseite von Hadseløya)
280 15 Stokmarknes C
H
Stokmarknes Camping (auf der Webseite der Vesteralen wird der Platz nicht mehr geführt, ggf. existiert er nicht mehr.), LoVe Camping (in der Hauptsache Wohnmobilstellplatz nahe bei Stokmarknes auf der Insel Børøya, Zeltwiese vorhanden), Einmündung des Eurovelo 1
285 5     Abzweig des Eurovelo 1 über Fv82 nach Sortland, Alternativroute zu unserer Streckenführung (24 km)
334 49 Sortland C
H
Z
Sortland Camping & Motel, Einmündung des Eurovelo 1
356 22 Buksnesfjord C
H
Andøy Friluftssenter
384 28 Risøyhamn   Anlegestelle Hurtigruten
423 39 Stave C
H
Stave Campingplatz
433 10 Bleik C
H
Midnattsol Camping
443 10 Andenes C
F
Andenes Camping, Fähre nach Gryllefjord
482 39 Gryllefjord F
Fähre von Andenes
484 2 Torsken H Senja Fjordcamp (ca. 4 km abseits der Route), Abzweig zum Ballesvikskartunnel (Route durch Ballesvikskartunnel erspart 5 km)
506 22 Morrvika C Naturzeltstelle ohne jegliche Infrastruktur (links nach Finnsæter (rechts liegt der See Straumsbotn) in den Weg zur Bucht Morrvika einbiegen, schöne Wiese unmittelbar an der Bucht mit kleinem Bach, auch beliebt für Campingfahrzeuge)
525 19 Skaland C Skaland Camping (2 Kilometer abseits der Route in Skaland), Wanderung von Skaland auf das Husfjellet
535 10 Ersfjord C Naturzeltstelle am Ersfjord mit langem Sandstrand (Zeltstellen ober- und unterhalb der Straße unmittelbar am Meer mit Toiletten, Trinkwasser aus dem Bach an der Brücke vor dem Ort Ersfjord)
553 18 Fjordgård   Abzweig Stichstraße nach Fjordgård (6 Kilometer), Wanderung von Fjordgård auf den Hesten
558 5 Stønnesbotn C
H
Campingplatz Fjordbotn (ca. 4 km abseits der Route)
562 4 Husøy   Abzweig Stichstraße nach Husøy (12 Kilometer)
566 4 Botnhamn F Fähre nach Brensholmen
579 13 Brensholmen F Fähre von Botnhamn
581 2 Sommarøy C Sommarøy Camping & Marina (5 km abseits der Route auf der Insel Sommarøy, große Anlage in nicht sehr schönem Umfeld)
603 22 Norsfjordbotn C Naturzeltstellen am Ufer des Norsfjords (keine Infrastruktur, Wasser aus dem Bach, Wiese zwischen Birken)
616 13 Kaldfjord   Abzweig Stichstraße nach Ersfjordbotn (1,5 Kilometer) und Rekvik (37 Kilometer), Wanderung auf Brosmetind und Rundheia)
637 21 Tromsø   Stadtzentrum
640 3 Tromsø C
H
Tromsø Camping

Streckenvariante über die E10 auf der Insel Vestvågøya

Abkürzungen: Campingplatz (C), Fähre (F), Hütten (H), Rorbue (R), Sehenswert (S), Zimmer (Z)

Fährverbindungen sind in den Kilometerangaben enthalten.

Entfernung Ort   Hinweise
ab Bodø zw. den Orten
0 0     Abzweig der Streckenvariante vom Eurovelo 1 bei Offersøy
3 3 Uttakleiv C Abstecher nach Uttakleiv (7 Kilometer), einfache Campingplätze in Haukland vor dem Tunnel nach Uttakleiv und in Uttakleiv, Rundwanderung von Haukland nach Uttakleiv, Weiterfahrt von Haukland über Piste zur Hauptroute (3 Kilometer)
5 2     Einmündung Abstecher nach Uttakleiv in Hauptroute
7 2     Einmündung in die E10
12 5 Unstad C Abstecher nach Unstad (9 Kilometer einfache Strecke), einfacher Campingplatz in Unstad, Wanderung nach Eggum
15 3 Eggum C Abstecher nach Eggum (10 Kilometer), einfacher Campingplatz bei Eggum, Wanderung nach Unstad
20 5     Abstecher zur Nordspitze von Vestvågøya (Rundfahrt 18 Kilometer über Kvalnes)
25 5     Einmündung Rundfahrt um die Nordspitze von Vestvågøya
36 11     Brücke von Vestvågøya nach Gimsøya, Einmündung des Eurovelo 1 an der Brücke
(Nächste Seite Nächste Seite)