Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Auf dieser Seite:

Radweg Kopenhagen - Oslo


Abschnitt:

Helsingør - Halmstad

Wir beschreiben auf dieser Seite einen 109 Kilometer (104 Kilometer ohne Fährstrecke) langen Abschnitt einer Radtour von Helsingør in Dänemark nach Halmstad in Schweden. Dieser Abschnitt ist Teil des Radweges von Kopenhagen nach Halden und Oslo. Eine Übersicht zu allen Seiten des Radweges ist oben am Beginn dieser Seite dargestellt.

Radtour von Helsingør nach Halmstad

Endlose Sandstrände und Kiefernwälder bestimmen die Charakteristik dieses Tourenabschnitts endlang der Westküste Schwedens.

Nur 20 Minuten dauert die Überfahrt mit der Fähre von Helsingør nach Helsingborg. Die Fähren verkehren im Abstand weniger Minuten. Sie legen unmittelbar im Zentrum von Helsingborg an. In Helsingborg gibt es eine Fülle von Hotels (z.B. in Hafennähe: Best Western Hotel Duxiana, Hotel Linnéa, Hotel Kärnan). Der Campingplatz liegt etwa zwei Kilometer südlich der Stadt in entgegengesetzter Richtung zur Route: Råå Vallar Resort.

Cykelspåret VästkustenIn Schweden folgen wir dem Zeichen des Cykelspåret Västkusten (Logo rechts). Ab dem Fährhafen von Helsingborg radeln wir einfach am Meer entlang auf dem ausgeschilderten Radweg nach Norden. Am Stadtrand von Helsingborg biegt der Radweg scharf nach rechts ins Inland ab. Auf einem schmalen Sträßchen geht es ein kurzes Stück durch Wald steil bergan. Der Cykelspåret erreicht hinter dem Wald die Ortschaft Mariastaden und wird nun auf Nebenstraßen durch Felder geführt. Wir kürzen hier eine nach Osten ins Kattegat ragende Landspitze ab.

Karte zur Radtour von von Helsingør nach HalmstadKarte zur Radtour von Helsingør nach Halmstad

Es geht nun durch Felder und Dörfer bis 31 Kilometer hinter Helsingborg in Ängelholm wieder das Meer erreicht wird. In Ängelholm kann im Råbocka Familjecamping und im Klitterhus Havsbad Hotel direkt am Meer übernachtet werden.

Nach diesem eher langweiligen Auftakt radeln wir nun sehr schön am Meer entlang endloser Sandstrände.

Cykelspåret Västkusten bei Ängelholm
Bild: Cykelspåret Västkusten bei Ängelholm

Von Ängelholm bis hinter Vejbystrand ist die Strecke einfach herrlich. Der Badestrand will nicht enden, die Ortschaften sind idyllisch. Bei Sonnenschein glaubt man sichfast am Mittelmeer.

Wenige Kilometer hinter Vejbystrand biegt der Radweg scharf nach Osten ins Landesinnere ab und steigt spürbar an. Es ist die nächste Landspitze zu queren. Wir queren die Landstraße 105 und erreichen den Weiler Grevie. Nun geht es auf einer fast einspurigen Straße ganz gemein auf zwei Kilometern zwischen 10 und 12% aufwärts! Mit Erreichen eines Golfplatzes ist auf 163 Metern über dem Meeresniveau der höchste Punkt erreicht. Zur Belohnung folgt nun eine entspannte sechs Kilometer lange Abfahrt zum Meer in den Ort Båstad. Übernachten ist hier im Båstad Camping und Skummeslövs Ekocamping möglich. Beide liegen etwas abseits vom Meer. Zimmer bietet das Pensionat Enehall Båstad an.

Blick von Helsingør nach Helsingborg
Bild: Blick von Helsingør nach Helsingborg
Cykelspåret Västkusten
Bild: Cykelspåret Västkusten kurz vor Kattarp
Skälderviken Havsbaden
Bild: Skälderviken Havsbaden
Vejbystrand und Grevie
Bild: Zwischen Vejbystrand und Grevie
Halmstad
Bild: Der Fluss Nissan in Halmstad

Nun folgt ein Ort dem nächsten. Der Radweg geht in etwa 500 Metern Abstand parallel zum Strand. Zwischen Straße und Strand liegen zahlreiche Villen. Nördlich von Melbystrand (Marias Camping direkt am Meer und Zimmer im Hostel Solstickan, Hotel Melbystrand, Strandhotellet Mellbystrand und Hallandsgården) erreichen wir ein größeres Waldgebiet, das wir am Rande durchfahren und müssen dann fast zwei Kilometer unmittelbar parallel zur vierspurigen Europastraße 20 kurbeln. Die folgenden 20 Kilometer bis Halmstad sind leider nicht so schön. Immerhin geht es 15 Kilometer durch Felder und "nur" die letzten 5 Kilometer parallel zu einer vierspurigen Straße auf einem separaten Radweg nach Halmstad hinein.

Die Stadt Halmstad hat eine kleines nettes Zentrum am Fluss Nissan (Bild oben). Übernachten kann man im Hagöns Camping abseits der Route am südlichen Stadtrand von Halmstad am Meer oder nordwestlich von Halmstad in Frösakull am Radweg (siehe nächste Seite). Im Zentrum von Halmstad gibt es mehrere Hotels.

Höhenprofil der Radtour von Helsingør nach Halmstad

In der Abbildung unten ist das Höhenprofil für die Radtour von Helsingør nach Halmstad dargestellt. Im Höhenprofil ragen der kurze steile Anstieg gleich hinter Helsingborg und insbesondere die sehr steile Überfahrt von Vejbystrand nach Båstad mit einer Steigung von bis zu 12% heraus. Ansonsten ist die restliche Strecke sehr flach.

Höhenprofil zur Radtour von Helsingør nach Halmstad
Bild: Höhenprofil zur Radtour von Helsingør nach Halmstad (—»)