Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Auf dieser Seite:

Norwegen, Radweg 5, Numedal, Larvik - Geilo


Abschnitt:

Larvik - Sundet

Larvik
Bild: Larvik

Wir beschreiben auf dieser Seite einen 18 Kilometer langen Abschnitt von Larvik nach Sundet als Teil einer Radtour auf dem nationalen Radweg Nr. 5 durch das Numedal in Norwegen. Eine Übersicht zu allen Seiten der Radtour durch das Numedal ist oben auf der Seite dargestellt.

Radtour von Larvik nach Sundet

Larvik (Bild oben) ist ein relativ großer Ort, direkt am Meer gelegen, mit Hafenanlagen und einer Fährverbindung nach Hirtshals in Dänemark. Von der Anlegestelle der Fähre aus fährt man zunächst ins Stadtzentrum.

Durch das Numedal führen zwei Straßen, die gut ausgebaute Straße RV40 und die schmale, kaum befahrene Straße 304. Letztere ist unsere Route durch das Numedal.

Unser Radweg 5 beginnt gleich am Fähranleger im Hafen von Larvik. Wir wissen nicht, ob das Stück vom Hafen bis zur Querung der E18 inzwischen ausgeschildert ist. Wir sind diesen Abschnitt durch Larvik und über den Elveveien entlang des Flusses Numedalslågen geradelt, der auch schon Teil des Reichsvegen 40 ist. Vorteil ist, dass man in Larvik einkaufen kann, da sich ansonsten während der ersten Etappe keine weiteren Einkaufsmöglichkeiten bieten.

In die Übersichtskarte auf der rechten Seite und in unseren Track für Garmin-Navis haben wir die Originalroute des Radweges 5 aufgenommen: Gleich hinter dem Hafen biegt der Radweg 5 an der ersten Kreuzung nach Rechts ab und quert den Numedalslågen. Hinter der Brücke links halten und immer in Richtung Norden fahren.

Mit Queren der E18 beginnt die Radtour durch das Numedal. Der Radweg 5 ist konsequent auf die verkehrsarmen Nebenstraßen gelegt. Radweg 5Die Route ist mittels brauner Schilder mit einer Fünf auf grünem Hintergrund gekennzeichnet. Bis Rødberg heißt es mithin, einfach den braunen Schildern folgen. Erst in Rødberg verlassen wir den Radweg 5 und biegen auf eine Nebenstraße zum Tunhavdfjorden ab. Doch bis dahin sind noch einige Tage zu radeln.

Karte zur Radtour von Larvik nach Sundet
Bild: Karte zur Radtour von Larvik nach Sundet

Auf der schmalen, fast verkehrlosen Straße 304 radeln wir nach Queren der E18 entlang von Kartoffelfeldern mit verstreut liegenden Bauernhöfen und ohne nennenswerte Steigungen. Die Landschaft könnte auch in Deutschland liegen. Hin und wieder sehen wir links von der Straße in meist größerer Entfernung den Lågen, der das Numedal entwässert und bei Larvik ins Meer mündet.

Campingplatz Sundet
Bild: Campingplatz Sundet

Nach neun Kilometern erreichen wir Sundet. Der kleine Ort besteht aus einigen verstreut liegenden Häusern und einem Campingplatz am Åsrun Sundet (N 59° 9,384' O 10° 2,793'). Der Zeltplatz liegt sehr schön direkt am See mit einem Badestrand. Im Wesentlichen verbringen hier Dauercamper (Bild rechts) ihre Freizeit. Zum Campingplatz gehört eine sehr schöne Wiese für Zelte, direkt am Ufer des Sees, so dass die zahlreichen Wohnwagen der nicht weiter Die Sanitäranlagen sind recht einfach: warme Duschen in einem Container am oberen Ende des Platzes. Es gibt in Sundet keine Möglichkeit zum Einkaufen.

Campingplatz Sundet
Bild: Campingplatz Sundet ( —»)