Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Auf dieser Seite:

Norwegen, Radweg 5, Numedal, Larvik - Geilo


Abschnitt:

Brufoss - Kongsberg

Numedal bei Hillestad
Bild: Numedalen bei Hillestad

Wir beschreiben auf dieser Seite einen 50 Kilometer langen Abschnitt von Brufoss nach Kongsberg als Teil einer Radtour auf dem Radweg 5 durch das Numedal in Norwegen. Eine Übersicht zu allen Seiten der Radtour durch das Numedal ist oben auf der Seite dargestellt.

Radtour durch das Numedal in Norwegen von Brufoss nach Kongsberg

Radweg 5Den Campingplatz Brufoss verlassen wir auf einer schmalen Nebenstraße und bleiben auf der westlichen Seite des Flusses Lågen. Gleich hinter dem Campingplatz geht es für ein kurzes Stück mit 9% durch einen Wald bergauf so dass der Kreislauf nach einer Übernachtung in Brufoss morgens rasch in Schwung kommt.

Sechs Kilometer nach dem Start gibt es einen Abzweig auf die östliche Seite des Lågen zum Ort Hvittingfoss, den wir allerdings ignorieren, ebenso den nächsten Abzweig nach weiteren acht Kilometern. Insgesamt 25 Kilometer nach dem Start mündet die Nebenstraße in die Straße RV40. Wir biegen nach rechts ab und fahren für etwa einen Kilometer auf dem RV40 zurück nach Süden. Links von der Straße sehen wir einen Friedhof und eine Schule, beides Gelegenheiten für eine Pause mit Bänken.

Hinter der Brücke über den Lågen biegen wir scharf nach links auf die nächste Nebenstraße ab. Am Ufer gibt es Unterstände für Angler. Nach 10 Kilometern erreichen wir wieder die Straße RV40. Es gibt wieder einen Wechsel der Talseiten, auf der Straße 40 fahren wir nach links über den Fluss und biegen dann scharf nach rechts in die nächste Straße ab. Es geht nach dem Abzweig steil etwa 90 Höhenmeter hinauf. Nach insgesamt 40 Kilometern wird der etwas größere Ort Hillestad erreicht. Dort biegen wir auf eine stärker frequentierte Straße ein. Wenig später nach rechts und steil hinunter zur Straße RV40. Die bisher gute Beschilderung des Radwegs 5 wird nun lückenhaft. Wir sind dem nächsten Abzweig nach rechts gefolgt (Beschilderung für Radfahrer nach Kongsberg, jedoch kein Zeichen des Radwegs 5 zu sehen).

Die auf dieser Etappe zu radelnden Sträßchen halten einen großen Abstand zum Fluss, daher geht es ständig rauf und runter. Wir fahren überwiegend durch Felder mit meist etwas abseits der Straße liegenden Bauernhöfen.

Etwa fünf Kilometer vor der Stadt Kongsberg wird die stark befahrene Europastraße 134 erreicht. Auf einer parallel führenden Radspur kurbeln wir bis ins Zentrum von Kongsberg - kein schöner Abschnitt.

Kongsberg (norwegisch Königsberg) bietet mit seinen 25.000 Einwohnern alle Versorgungsmöglichkeiten und auch Hotels zum Übernachten. Es soll am Schwimmbad einen Sommer-Campingplatz geben mit Möglichkeit zur Nutzung der Sanitäranlagen des Schwimmbades.

Wir haben zwar das Schwimmbad, aber nicht den Campingplatz gefunden und sind 7 Kilometer weiter bis nach Bevergrenda gefahren (der Beschilderung des Radweges 5 folgen bzw. auf der linken Seite des Lågen am Schwimmbad vorbei nach Norden fahren).

Der kleine Campingplatz "Pikerfoss helårs- hyttegrend og camping" ist nicht primär auf Touristen ausgerichtet. Einige der Camper scheinen hier dauerhaft zu wohnen. Die Sanitäranlagen sind aber annehmbar. Brevergrenda hat den Vorteil, direkt am Radweg 5 zu liegen. Es gibt noch andere Campingplätze im weiteren Umfeld von Kongsberg; sie liegen jedoch an der Straße 40, sind also nur durch größere Umwege zu erreichen.

Numedalen bei Hillestad

Bild: Numedalen bei Hillestad
Südliches Numedal
Bild: Sanitärhaus des Campingplatzes Bevergrenda bei Kongsberg
Karte zur Radtour von Brufoss nach Kongsberg
Bild: Karte zur Radtour von Brufoss nach Kongsberg

Höhenprofil der Radtour von Brufoss nach Kongsberg

In der Grafik unten ist das Höhenprofil der Radtour von Brufoss bis Kongsberg dargestellt. Auf der Entfernung von 50 Kilometern sind in Summe (kumuliert) 300 Höhenmeter aufwärts und 180 Höhenmeter abwärts zu fahren.

Höhenprofil der Strecke von Brufoss nach Kongsberg
Bild: Höhenprofil zum Radweg von Brufoss nach Kongsberg (—»)