Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Auf dieser Seite:

Rund-Wanderung durch das Leirungsdalen in Jotunheimen (Norwegen)


Abschnitt:

Route und Reisezeit

Svartdalen in Jotunheimen
Bild: Svartdalen

Route der Rund-Wanderung vom Gjendesee durch das Leirungsdalen in Norwegen

Wir beschreiben auf den folgenden Seiten eine Wanderung durch den Osten von Jotunheimen. Sie beginnt am Gjendesee und führt im Wesentlichen durch das einsame, wilde und wunderschöne Leirungsdalen und durch einen Teil des kargen Svartdalen. Das Leirungsdalen liegt etwa 15 Kilometer südlich und genau parallel zum Gjendesee. Beide Täler bieten zahlreiche Ausblicke aus geringer Distanz auf Gletscher. Für die Tour muss mit einer Dauer von 3 Tagen gerechnet werden. Abhängig von Kondition, Gepäck und Wetter kann es auch länger werden.
Geeignet ist der Rundweg für erfahrene Wanderer, die bereit sind im Zelt zu übernachten und die sich auch bei schwierigen Wettersituationen auf sich alleine gestellt zurechtfinden können.

Die Wanderung ist bei gutem Wetter auch für Kinder ab ca. 6 Jahre geeignet, die Freude am Wandern haben. Die Tagesetappen sollten dann entsprechend der Kondition der Jüngsten kürzer sein, so dass man ca. 4 Tage für die Tour benötigt.

Karte Norwegen, Jotunheimen, Leirungsdalen
Bild: Karte zur Wanderung durch das Leirungsdalen

Der Rundweg beginnt und endet an der DNT-Hütte Gjendesheim am Gjendesee im Osten Jotunheimens. Wir beschreiben die Richtung gegen den Uhrzeigersinn. Es ist natürlich auch möglich, in umgekehrter Richtung zu laufen. Dies hat sogar den Vorteil, dass man die sehr steilen 500 Höhenmeter vom Svartdalen zum Gjendesee absteigen kann. Unsere Beschreibung gegen den Uhrzeigersinn ermöglicht es, den Rundweg durch das Leirungsdalen als Erweiterung der großen Rund-Wanderung durch Jotunheimen lesen und durchführen zu können.

Reisezeit

Die Wanderwege in Jotunheimen sind in der Regel von Mitte Juli bis Ende August relativ sicher schneefrei. Anfang Juli kann noch Schnee liegen und Anfang September kann wieder der erste Schnee fallen. (—»)